Trauma First Response Kurs Feuerwehr

PHTLS-Austria

 


 

Nehmen Sie an einem

Trauma First Response Kurs teil -

 

veranstaltet von PHTLS-Austria unter der Schirmherrschaft des

Österreichischen Berufsverbandes für Sanitäter

 

Der Kurs, der Ihnen hilft Leben zu retten!

 

Es kann jeden Tag geschehen, dass Sie ein Leben retten müssen – könnten Sie nicht ein bisschen mehr Hilfe oder Ausbildung gebrauchen?

 

Der neue Trauma First Response Kurs ist ein 1-tägiger Kurs, der die Prinzipien des weltweit anerkannten PHTLS-Systems (Pre-Hospital Trauma Life Support) Feuerwehrleuten, Rettungspersonal, First Respondern und anderen Ersthelfern nahe bringt.

 

Dieser Kurs hilft Ihnen bei der Bergung und Erstversorgung von Trauma-Patienten während Sie das Eintreffen des Rettungsdienstes erwarten, sowie bei der weiteren Unterstützung des Rettungsdienstes.

 

Die theoretischen und praktischen Unterrichtseinheiten sind genau auf Sie zugeschnitten, damit Sie den Patienten die bestmögliche Versorgung bieten und nach Eintreffen des Rettungsdienstes dem Notarzt oder Notfallsanitäter an der Unfallstelle assistieren können.

 

Ein Tag Kurs kann ein Leben bedeuten

 

   

  

Wir bieten Trauma First Response Kurse für Feuerwehren als InHouse Kurse an, bitte kontaktieren Sie uns!

Kosten:  FW-TFR InHouse-Kurse werden individuell berechnet, bitte stellen Sie eine Anfrage

 

Sie können natürlich auch als Einzel-Teilnehmer an Trauma First Reponse Kursen teilnehmen (FMD oder RS).

Kosten:  EUR 275.-